Ach Du dickes Ei

Die Firma Leitermann hat uns eine wunderschöne vorösterliche Überraschung beschert. Als langjährig im Altenburger Raum ansässiges Unternehmen, deren Wurzeln in Göpfersdorf liegen, möchte es uns in den Bemühungen der Erhaltung der historischen Brückenbauwerke und Realisierung des Rad- und Wanderweges zwischen Kotteritz und Steinbach tatkräftig unterstützen. Wie Stephan Lichtenstein, der Geschäftsführer der Bau-, Fach- und Gartenmärkte berichtete, ist die Bahnstrecke für ihn untrennbar mit den Erlebnissen seiner Kindheit verbunden. Daher ist es ihm auch eine Herzensangelegenheit die Viadukte der Nachwelt zu erhalten und vor allem erlebbar zu machen. Damit das möglich wird, hat die Firma Leitermann dem Viaduktradweg e.V. 10.000,00 €, noch einmal in Worten: ZEHNTAUSEND Euro, gespendet. Völlig überrascht und überwältigt von der Hilfsbereitschaft, sagen wir auf diesem Wege vielen, vielen Dank. Danke für die überaus großzügige Spende und auch Danke für das Vertrauen in die Vereine, die dieses Geld nun vor allem dafür einsetzen wollen die Problematik der fehlenden Brücken in Oberleupten und nahe Kotteritz anzugehen.

Spendenübergabe Leitermann März 2018